Konvent der Fachschaften
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Ausschuss für Studium und Lehre (ASL)

Der Ausschuss für Studium und Lehre (ASL) (University Teaching Board) berät und unterstützt die Hochschulleitung, die Erweiterte Hochschulleitung und den Senat in den Bereichen grundständige Lehre und grundständiges Studium.

Er ist an der Entwicklung und Reform des Studienangebots an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München beteiligt und wirkt an der Entwicklung eines Systems zur Sicherung der Qualität in der Lehre mit. Darüber hinaus legt er fest, welche Angaben die von den Studiendekan*innen zu erstellenden Lehrberichte enthalten sollen. Er erarbeitet auf der Grundlage der Lehrberichte Vorschläge zur Verbesserung von Lehre und Studium und arbeitet zu diesem Zweck eng mit den Studiendekan*innen und Fachschaftsvertretungen zusammen.

Alllgemeine Ziele

Aus studentischer Sicht wollen wir in diesem Ausschuss Lösungen für grundsätzliche Probleme des Studiums finden. Außerdem möchten wir neue und innovative Ideen für die Lehre ausarbeiten und an unserer Universität voranbringen. Zu diesem Zweck arbeiten die studentischen Mitglieder im Ausschuss auch im Referat für Studium mit.

Der Ausschuss für Studium und Lehre setzt sich wie folgt zusammen:

  • 4 Professor*innen
  • bis zu 2 wissenschaftliche Mitarbeiter*nnen
  • bis zu 2 nicht-wissenschaftlichen Mitarbeiter*nnen
  • 1 Frauenbeauftragte
  • 4 Studierende

Die studentischen Mitglieder im Ausschuss Lehre und Studium sind:

Namen
Andre Lindörfer
Cora Alina Blau 
Nina Meißner
Rafael Gavilanes

Die gewählten Vertreter*innen können unter der folgenden Adresse erreicht werden: ausschuss-studium@stuve.uni-muenchen.de.

Eine vollständige Liste der Mitglieder findet sich auf der LMU-Website.

Fragen, Anregungen und Kritik

Für Fragen, Anregungen und Kritik sind die Vertreter*innen stets via Mail erreichbar.